HelenHelen Baberschke, Studienrätin für Chemie und Französisch a.D., war lange Zeit im Schuldienst für Sek II zuständig und ist vor einiger Zeit zu uns gestoßen, wo sie den Bereich Chemie der Gewässer abdeckt. Als frühere Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Berlin, ist sie noch aktiv bei Ipat (Interdisziplinäre Projektgruppe für Angepaßte Technologie). Selbst schon lange Zeit auf Binnengewässern unterwegs, vermag sie an unsere jungen Besucher die große Bedeutung sauberer Seen und Flüsse überzeugend zu vermitteln.

Aus Kreuzberg kommend, weiß kennt sie sich zudem gut mit den Besonderheiten dieses innerstädtischen Bezirkes aus.

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok