portEberhard Staib  , Berlin, Binnenschiffer in der dritten Generation, Ausbilder, vormals in leitender Position in der Geschäftsführung der Deutschen Binnenreederei (vormals Europas größter Binnenreederei) tätig, hat uns im Verlauf der Bauarbeiten nicht nur durch seine Erfahrungen und Kenntnisse, sondern auch durch wertvolle Teile geholfen, darunter auch eine rote Backbordlaterne. Wir danken Herrn Staib für sein fortgesetztes Interesse an unserem Jugendforschungsschiff.

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok